Grüne Gentechnik – Allheilmittel oder versteckte Gefahr?

04. Apr. 2024, 19:00 Uhr – 21:00 Uhr Veranstaltungsankündigung lesen bei volkswagenstiftung.de

In den USA kaum noch Auflagen für neue und alte Gentechnik-Pflanzen. Bereits über hundert Freigaben

n der EU wird noch darum gerungen, in den USA ist sie schon umgesetzt: Eine Reform der Rechtsvorschriften weiterlesen bei transgen.de

Klimawandel treibt Pilzbefall voran

Pilze wachsen gut, wenn es feucht und warm ist – auch auf Ackerpflanzen. Das dürfte unter zukünftigen Klimabedingungen weiterlesen bei tagesschau.de

EU-Parlament für neue Gentechnik-Regeln

BR24 Podcast anhören bei br.de

EU-Parlament stimmt für CRISPR – Fragen bleiben

Das EU-Parlament hat abgestimmt, und eine knappe Mehrheit hat sich für mehr Freiheit in der Nutzung von genom-editierenden Methoden in der Pflanzenzucht ausgesprochen. weiterlesen bei transkript.de

Gentechnik? Ja, bitte!

Bestimmte gentechnisch veränderte Pflanzen sollen in der EU künftig so behandelt werden wie konventionelle Züchtungen. Es ist eine längst überfällige Entscheidung. weiterlesen bei spiegel.de

Parlament für weniger strenge Gentechnikregeln in der EU

Das Europaparlament will weniger strenge Regeln für gentechnisch veränderte Lebensmittel. weiterlesen bei handelsblatt.com

EU-Parlament stimmte für Lockerung bei Gentechnik für Pflanzen

Eine Mehrheit sprach sich am Mittwoch für eine Liberalisierung neuer gentechnischer Methoden in der Pflanzenzucht aus. Nun sind die Agrarminister am Zug weiterlesen bei derstandard.de

Gentechnik in Pflanzen: Was neue EU-Regeln für unser Essen bedeuten

Wie die Biobauern auf die möglichen neuen Regeln reagieren und ob wir auf gentechnisch veränderte Pflanzen verzichten können, bespricht SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler mit Christiane Nüsslein-Volhard. weiterlesen und anhören bei swr.de

EU-Parlament entscheidet über die Zukunft der Gentechnik in der Landwirtschaft

Der Streit um Grüne Gentechnik auf dem Acker dreht sich seit Jahren im Kreis. weiterlesen bei riffreporter.de